Unsere Schule

 

Die KGS Atsch ist eine von zehn Grundschulen im Stadtgebiet Stolbergs.

 

Zum ersten Mal wird die Schule 1873 erwähnt. Im Jahr 1974 wurde sie modernisiert und um einen Neubau ergänzt. 2009 fand die Sanierung des Altbaus statt.

 

Die KGS Atsch liegt am Rand der Stadt Stolberg im dörflich geprägten Stadtteil Atsch mit etwa 4000 Einwohnern. Dieser Ortsteil ist umgeben von Waldflächen, die von der Schule genutzt werden. Ein reger Austausch besteht mit der Pfarre St. Sebastianus, den Kindergärten Mozartstraße und St. Sebastianus, den weiterführenden Schulen der Stadt und den örtlichen Vereinen.

 

Die Schule ist zweizügig ausgerichtet und wird von etwa 200 Kindern besucht, von denen ca. ein Drittel Migrationsgeschichte haben. Für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf wird Gemeinsamer Unterricht angeboten. Seit 2006 ist sie Offene Ganztagsgrundschule und bietet ca. 50 Kindern in zwei Gruppen ein tägliches Betreuungsangebot bis 16 Uhr.

 

Das Schulgebäude hat neben den Klassenräumen verschiedene Mehrzweckräume. Eine große Pausenhalle mit Bühne verbindet die beiden Gebäudeteile. In der benachbarten Mehrzweckhalle und auf ihrem Außengelände findet der Sportunterricht statt. Der Schulhof mit seinen Spielgeräten ermöglicht in der Pause vielfältige Bewegungserfahrungen.

Es gibt acht Klassen an unserer Schule:

 

1a Klassenlehrerin: Frau Bolte

1b Klassenlehrerin: Frau Zentis

2a Klassenlehrerin: Frau van Westen

2b Klassenlehrerin: Frau Eisenhuth

3a Klassenlehrerin: Frau Monath

3b Klassenlehrerin: Frau Finke-Will

4a Klassenlehrerin: Frau Maletz

4b Klassenlehrerin: Frau Winkler

 

Schulleiterin: Frau Hammerschmidt

 

Hausmeister: Herr Spoo

 

Sekretärin: Frau Haller


Schulträger: Stadt Stolberg 

 

Das Sekretariat ist geöffnet

              montags         09.00 - 12.00 Uhr

              dienstags        09.00 - 12.00 Uhr

              donnerstags    09.00 - 12.00 Uhr

              freitags           10:15 - 12:30 Uhr

 

Termine mit der Schulleitung nach Absprache